Direkt zum InhaltDirekt zur Hauptnavigation

Totholzentfernung

Mit Sicherheit gesunde Bäume ohne Totholz


Totholz bietet zahlreichen Lebewesen eine wunderbare Lebensgrundlage. Vor allem Moose, Pilze, Käfer, Vögel und sogar größere Säugetiere finden zum Beispiel in morschen Baumstämmen ein ideales Biotop. Dem Trend zum Arten- und Naturschutz mithilfe von Totholz steht die Verkehrssicherheitspflicht entgegen.

Abgestorbene Äste können herunterfallen und Passanten verletzen; Gerichte erkennen den Schadensersatzanspruch häufig an. Entdecken Sie Totholz in einem Baum, der ungünstig platziert ist und Schäden verursachen kann, stehen wir Ihnen gern mit Rat und Tat zur Seite. Darüber hinaus besteht die Gefahr, dass der Baum von Pilzen befallen und grundlegend geschwächt wird. So wichtig Totholz-Biotope in freier Natur sind - an Straßen und in Gärten bringen abgestorbene Äste viele Nachteile mit sich

Sie haben Totholz in Ihren Bäumen entdeckt? Wir beraten Sie gern und führen die Entfernung schnell, sicher und preisgünstig für Sie durch.